AGB's von 8VILLAS.DE

Allgemeine Geschäftsbedingungen von 8villas.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1: Allgemeines

8villas.de vermittelt im Namen und Auftrag des jeweiligen Eigentümers / Verwalters oder sonst Berechtigten (folgend: Eigentümer) Verträge für Apartments, Fincas, Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Chalets (folgend: Ferienobjekte) zwischen dem Kunden und dem Eigentümer und ist berechtigt, die damit im Zusammenhang stehenden Rechtsgeschäfte, Erklärungen und tatsächlichen Tätigkeiten im Namen des Eigentümers von Ferienobjekten (Entgegennahme von Zahlungen des Kunden, Inkassotätigkeit, Beschaffung von Informationen für den Kunden, etc.) abzuwickeln, bzw. abzugeben.

8villas.de tritt dabei ausschließlich als Vermittler von Leistungen auf und fungiert als Vermittler zwischen dem Kunden und dem Eigentümer des Ferienobjekts.


Darüber hinaus vermittelt 8villas.de weitere Leistungen (Mietwagen, Flüge, Reiserücktritts-Versicherungen etc., folgend: weitere Leistungen) an Kunden. Auch diesbezüglich tritt 8villas.de als Vermittler für den jeweiligen Leistungserbringer. Insoweit tritt 8villas.de nicht im Verhältnis zwischen dem Kunden und dem Leistungserbringer als Bevollmächtigte des Leistungserbringers auf.


§ 2: Vertragsschluss mit dem Eigentümer eines Ferienobjekts/dem Leistungserbringer einer weiteren Leistung

a) Vertragsschluss betreffend Ferienobjekte

aa) Schriftlicher Vertragsschluss, Vertragsschluss per EMail

a`) Anmeldung/Buchung
Die Buchungsanfrage des Kunden gilt als Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. 8villas.de unterbreitet dem Kunden nach einer solchen als Vertreter des jeweiligen Eigentümers des Ferienobjekts ein schriftliches Angebot oder ein Angebot per Email über das jeweilige Ferienobjekt. In diesem Angebot wird eine Annahmefrist bestimmt. 

Durch die Rücksendung dieses Angebotsschreibens – per E-Mail – innerhalb der Annahmefrist kommt mit Zugang der Annahmeerklärung der Vertrag zwischen dem Kunden und dem Eigentümer des Ferienobjekts zustande und wird die Buchung verbindlich.

Wird die Annahmeerklärung des Kunden per E-mail geschickt, ist es ausreichend, dass der Kunde per E-mail, auch ohne seine ausdrückliche Unterschrift, und ohne Übersendung des unterzeichneten Angebotsschreibens der 8villas.de, bestätigt, das Angebot der 8villas.de annehmen zu wollen. Es ist in diesem Falle nicht erforderlich, dass der Kunde das unterzeichnete Original-Angebotsschreiben an 8villas.de als Vermittler für den Vertrag sendet

b`) Angebotsgrundlagen

Grundlage des Vertrages zwischen Kunde und Eigentümer des Ferienobjekts sind die am Buchungstag und für den Mietzeitraum gültigen Angaben über das Mietobjekt (u.a. Lage, Größe, Ausstattung, Preise des Ferienobjekts) auf der Internetseite von 8villas.de. Der Kunde hat sich von diesen Kenntnis zu verschaffen. Nebenabreden, die den Angebotsumfang verändern, bedürfen der schriftlichen Bestätigung von 8villas.de als Vertreterin des Eigentümers des Ferienobjekts, bevor sie wirksam werden.

bb) Vertragsschluss per Online-Buchung

Alternativ kann der Kunde einen Vertrag per Online-Buchung unmittelbar über die Webseite abschließen. Mit Bestätigung der Buchung, über den entsprechenden Button auf der Webseite, gibt er sein Angebot ab. Er erhält die Möglichkeit, die von ihm getätigte Buchung schriftlich auszudrucken. Wenn ihm dieses Angebot von der 8villas.de als Vertreterin des Eigentümers schriftlich, auch per EMail oder Fax, bestätigt wird (Annahme), kommt mit Zugang der Annahme beim Kunden der Vertrag zustande.

Ihm steht, sollte er einen Vertrag online abschließen wollen, kein Widerrufsrecht gegenüber 8villas.de oder dem Eigentümer des Ferienobjekts zu.

b) Vertragsschluss betreffend weitere Leistungen

Der Kunde schließt mit dem Erbringer der weiteren Leistung einen separaten Vertrag nach dessen Vorgaben. Dieser wird in der Regel online geschlossen. 8villas.de ist insoweit lediglich als Vermittler tätig.

c) Nebenabreden

Nebenabreden, die den Leistungsumfang im Vertrag zwischen dem Kunden und dem Eigentümer eines Ferienobjekts oder dem Kunden und dem Erbringer einer weiteren Leistung ändern im Hinblick auf die schriftlich oder online festgelegten Vertragsparameter, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch 8villas.de


§ 3: Vertragsschluss über den Vermittlungsvertrag mit 8villas.de

Mit seiner Buchungsanfrage bei 8villas.de kommt der Vermittlervertrag zwischen dem Kunden und 8villas.de zu Stande.


§ 4: Zahlung, Übersendung von Unterlagen, Visa und Einreisegenehmigungen

Der Kunde hat die im Rahmen der geschlossenen Verträge auf ihn entfallenden Zahlungsverpflichtungen (insgesamt: Vertragspreis, dieser schließt ein die Zahlungen an den Eigentümer des Ferienobjekts und die der 8villas.de zustehenden Servicegebühren für ihre Vermittlertätigkeit) gegenüber 8villas.de zu entrichten, die die Zahlungen des Kunden für das Ferienobjekt im Auftrage des Eigentümers des Ferienobjekts entgegen nimmt, siehe lit. a.).

a) Vermittlung eines Ferienobjektes

Mit Abschluss des Vertrags zwischen dem Kunden und dem Eigentümer des Ferienobjekts, spätestens mit Abschluss des Vertrags zwischen dem Kunden und 8villas.de ist eine Anzahlung entsprechend der im Vermittlervertrag vereinbarten Höhe zu entrichten. Hierin ist eine Servicegebühr nach Maßgabe des einzelnen Vertrages enthalten, die regelmäßig nicht gesondert ausgewiesen wird. 8villas.de fungiert auch für die Anzahlung und die Restzahlung des Kunden auf die Forderungen des Eigentümers des Ferienobjekts als Geldempfangsvertreter für den Eigentümer des Ferienobjekts. Die Servicegebühr steht ihr aus eigenem Recht zu.

Falls nicht abweichend vereinbart, beträgt diese Anzahlung 30 % des Vertragspreises. Die Anzahlung ist innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss an 8villas.de zu bezahlen. Die Restzahlung des Vertragspreises erfolgt, bei Fehlen einer besonderen Vereinbarung, spätestens 6 Wochen vor Anreise auf das Konto von 8villas.de. Die Zahlungsfristen sind vom Kunden nur gewahrt, wenn zum Fälligkeitstermin die jeweiligen Zahlungen auf dem Geschäftskonto der 8villas.de eingegangen sind.

Ist nach der Buchung des Kunden nicht mehr ausreichend Zeit, um die vorgenannten Zahlungsfristen einzuhalten, so gibt die 8villas.de, auch als Vertreterin des Eigentümers des Ferienobjekts, dem Kunden eine angemessene Frist vor, innerhalb derer er den gesamten Vertragspreis zu begleichen hat.

b) Verspätete Zahlung des Kunden bezüglich Forderungen gemäß lit. a.)

Der Kunde wird auf Folgendes hingewiesen: Verspätete Zahlung oder Nichtzahlung durch den Kunden gilt als Kündigung des Vermittlungsvertrags und des Vertrags mit dem Eigentümer des Ferienobjekts und berechtigt 8villas.de, das Ferienobjekt anderweitig zu vermitteln und eine Rücktrittsgebühr gemäß § 5 zu verlangen.

Dieser Hinweis befindet sich auf der dem Kunden zugehenden Rechnung nochmals gesondert.

c) Unterlagen

Alle das Ferienobjekt betreffenden, notwendigen Unterlagen erhält der Kunde ca. eine Woche vor Anreise zugesandt. Sollte hierfür keine Zeit mehr sein, so wird 8villas.de dem Kunden in angemessener Frist notwendige Unterlagen zur Verfügung stellen.

Es ist Sache des Kunden, etwa notwendige Visa, Einreisegenehmigungen etc. auf seine Kosten und sein Risiko zu beschaffen.


§ 5: Rücktritt / Umbuchungen

a) Kündigungsrecht durch den Kunden
Ein gesetzliches Rücktrittsrecht besteht für den Kunden gegenüber den Eigentümern des Ferienobjekts nicht. Der Kunde kann aber nach den nachstehenden Regeln die Verträge mit 8villas.de und dem Vermieter jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Bei einer solchen Kündigung werden folgende Storno-Gebühren vom Kunden erhoben:

  • bis 70. Tag vor Beginn des Buchungszeitraums : 30% des Preises
    •  ab 69. bis 30. Tag vor Beginn des Buchungszeitraums: 60% des Preises
    •  ab 29. bis 7. Tag vor Beginn des Buchungszeitraums: 90% des Preises 
  • ab 6. bis am Tag der Ankunft des Buchungszeitraums: 100% des Preises

  • Diese Kosten sind vom Kunden auch dann zu begleichen, wenn eine Kündigung der Verträge gem. § 4, lit. b) erfolgt. Ausschlaggebend für die Berechnung der Rücktrittskosten ist der Eingang der Kündigungserklärung in dem Räumen der 8villas.de

    Der Kunde kann nachweisen, dass ein Schaden für 8villas.de oder den Eigentümer des Ferienobjekts überhaupt nicht entstanden ist oder dass er wesentlich niedriger ist als die vorstehenden Sätze.

    In den vorgenannten Fällen muss 8villas.de oder der Eigentümer des Ferienobjekts nicht nachweisen, dass das Ferienobjekt im vom Kunden gebuchten Zeitraum anderweitig belegt ist/war.

    b) Umbuchungen

    Werden auf Wunsch des Kunden nach der Buchung Änderungen hinsichtlich Teilnehmern, Ferienort, Termin, der Unterkunft selbst (oder, soweit der Kunde von 8villas.de Beförderungsleistungen zusätzlich gebucht hat, der Beförderungsart) vorgenommen, kann eine Bearbeitungsgebühr von mind. 25,- Euro erhoben werden. Schadensersatzansprüche, die der Kunde 8villas.de oder dem Eigentümer des Ferienobjekts durch seine Umbuchung verursacht, bleiben hiervon unberührt. Ist eine Umbuchung wie vorgenannt nicht mehr möglich, muss ein Rücktritt vom Vertrag mit 8villas.de und dem Eigentümer des Ferienobjekts zu den Bedingungen gemäß lit. a.) und ein gleichzeitiger neuer Schluss dieser beiden Verträge durchgeführt werden.

    c) Sämtliche Erklärungen des Kunden gemäß lit. a.) und b.) haben schriftlich zu erfolgen. Umbuchungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung durch 8villas.de

    d) Rücktrittskostenversicherung

    Zur Deckung der durch einen Rücktritt entstehenden Kosten empfehlen wir den Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung sowie außerdem einer Auslandskrankenversicherung.

    § 6: Haftung von 8villas.de, Gewährleistung

    Beschreibungen, Fotos und weitere Informationen auf 8villas.de entsprechen den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Immobilie gemachten Angaben auf der Website. Ebenso verpflichtet sich 8villas.de diese Angaben nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, wodurch Fotos und andere Informationen verändert werden können. 8villas.de übernimmt keine Haftung für eventuelle Veränderungen im Mobiliar oder in der Ausstattung, die nach der Buchungsbestätigung und vor Eintritt in die Immobilie durch den Kunden eintreten konnten.
    8villas.de übernimmt keine Haftung für mögliche Beeinträchtigungen in Fällen höherer Gewalt, wie zum Beispiel Streik, Krieg, Erdbeben, Unterbrechung der Strom- und Wasserversorgung, Unwetter, naheliegende Baustellen und anderer Bedingungen, die zum Buchungszeitpunkt unvorhersehbar waren.
    8villas.de übernimmt ebenso keine Haftung für Funktionsstörungen von Elektrogeräten, Heizung, Klimaanlage, Pool, Internet, usw. Obwohl 8villas.de den Zustand der Haushaltsgeräte jeder Immobilie regelmäßig überprüft, hängt dieser letztlich vom Eigentümer ab. Wird vom Kunden eine Funktionsstörung festgestellt, ist dies 8villas.de unverzüglich mitzuteilen, damit diese vom Eigentümer so schnell wie möglich behoben wird. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Behebung dieser Störung eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen muss. Daher übernimmt 8villas.de keine Haftung und Kosten für mögliche Reklamationen bei Funktionsstörungen, die nach Verlassen der Immobilie entstehen konnten.
    Die Verantwortung über eine sachgemäße Benutzung der Immobilie und des Inventars im Innen- (Elektrogeräte, Mobiliar, usw.), sowie Außenbereich (Pool, Grill, usw.) liegt beim Kunden.
    8villas.de übernimmt keine Haftung für mögliche Unfälle während des Aufenthalts, ebenso nicht für Überfälle und Diebstähle jeglicher Gegenstände innerhalb oder außerhalb der gebuchten Immobilie.

    Alle Reklamationen sind umgehend schriftlich an den Eigentümer und/oder an 8villas.de zu richten.


    § 7: Verpflichtungen des Kunden, Ansprüche gegen 8villas.de, insb. Verjährung

    Der Kunde hat zu beachten, dass das Ferienobjekt nicht von mehr Personen als angemeldet bewohnt werden darf. Der Kunde hat das Ferienobjekt als seine Unterkunft nebst Inventar pfleglich zu behandeln. Das Ferienobjekt ist bei Ende des Buchungszeitraumes sauber, d.h. besen- und schrankrein, zu hinterlassen. Falls der Kunde über eine private Haftpflicht verfügt, so muss er beachten, dass diese im Verhältnis zum Eigentümer des Ferienobjekts generell keine etwaigen Schäden am Ferienobjekt abdeckt, es sei denn, es wurde etwas anderes vereinbart. Der Kunde ist verpflichtet, alle während seiner Aufenthaltszeit auftretenden Schäden dem Eigentümer des Ferienobjekts zu melden. Alternativ kann er Meldungen an das 8villas.de Büro erstatten, welches sich dann mit vorgenannten Personen in Verbindung setzt.

    Bei eventuell auftretenden Leistungsstörungen ist der Kunde verpflichtet, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alles zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und den eventuell entstandenen Schaden gering zu halten. Der Kunde ist insbesondere verpflichtet, seine Beanstandungen bei der örtlichen Hausverwaltung bzw. beim Eigentümer des Ferienobjekts unverzüglich noch während seines Aufenthaltes im Ferienobjekt zur Kenntnis zu geben.

    Der Kunde haftet persönlich für die von ihm verursachten Schäden.

    Rückerstattungsansprüche des Kunden gegen 8villas.de wegen deren Pflichtverletzung können nach Ende des Buchungszeitraumes nur berücksichtigt werden, wenn der Kunde sich während seines Aufenthaltes telefonisch bei 8villas.de meldet und 8villas.de die Möglichkeit zur Behebung von etwaigen Mängeln an der eigenen Vermittlungsleistung gewährt wird. Bei Nichtbeachtung und ohne ausdrückliche Einwilligung von 8villas.de verlieren Kunden, die die Unterkunft vorzeitig verlassen, jeglichen Anspruch auf eine eventuelle Rückerstattung des Vertragspreises oder Teilen hiervon.

    § 8: Haustiere
    Für die Mitnahme von Haustieren ist die vorherige Zustimmung von 8villas.de im Namen des Eigentümers des Ferienobjekts erforderlich. Der Mieter haftet für sämtliche vom Tier verursachten Schäden gegenüber dem Eigentümer des Ferienobjekts und 8villas.de.


    § 9: Anreise / Abreise
    Das Ferienobjekt kann am Anreisetag ab 16:00 Uhr bezogen werden; am Abreisetag verlässt der Kunde das Haus bis spätestens 10:00 Uhr. Sollten der Kunde das Haus am Abreisetag aufgrund eines späten Rückfluges oder ähnlichen Gründen länger bewohnen wollen, so klärt er dies vor Ort mit dem Eigentümer des Ferienobjektes ab, dessen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) wird 8villas.de, soweit bei ihr vorliegend, dem Kunden auf Anfrage zur Verfügung stellen.


    §10: Sonstige Bestimmungen

    a) Rechtswahl
    Es findet Spanisches Recht Anwendung auf das Vertragsverhältnis zwischen 8villas.de. und dem Kunden sowie ebenfalls auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Eigentümer des Ferienobjekts. Dies gilt für das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Eigentümer nur, soweit zwingende Rechtsvorschriften die Geltung eines anderen Rechts nicht vorsehen.

    b) Gerichtsstand
    Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem vorbezeichneten Vermittlungsvertrag ist Palma de Mallorca.

    c) Salvatorische Klausel
    Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Sollten Teile des Vertrages zwischen 8villas.de und dem Kunden unwirksam sein oder werden, egal aus welchen Rechtsgründen, so verpflichten sich die Parteien, eine rechtswirksame Neuregelung dieser Aspekte zu treffen, die wirtschaftlich dem entspricht, was die Parteien gewollt haben.

    Haftungsausschluss:
    Haftung für Inhalte

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. 

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Datenschutz

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor

    Stand: August 2018

    Wird geladen...
    Upps!
    Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
    Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
    Wie mann den Browser aktualisiert